kroko615s life


4 Kommentare

[365/64] – He’s my master!

Sony A290 | Sony DT 50 mm

Sony A290 | Sony DT 50 mm

Heute ist ein neues Buch angekommen (mittlerweile das sechste oder so, hab einiges zu lesen hier ^^) – Fifty Shades of Grey auf Englisch. Ich habe mir gedacht, dass das Buch auf Englisch bestimmt interessant ist, außerdem ist es seichte Lektüre, um die Kenntnisse etwas aufzufrischen 🙂

Unterschrift

 

 

banner


Hinterlasse einen Kommentar

[Instaweek] KW09 – FH Zeug und Fifty Shades of Grey

KW9 - 1[1] 4. Semester und die Recherchearbeit für die zweite „Vorwissenschaftliche“ Arbeit beginnt. Immerhin sind wir zu viert ^^
[2] Ich hab FH Joanneum Gesundheitsberufe Fake PEZ (Pfefferminzzuckerl) bekommen ❤
[3] Schielendes ich mit AMU of the day 🙂
KW9 - 2[1] Diesmal muss Stefan lernen und ich versuche ihn, so gut es geht, zu prüfen.
[2] Nach dem Lernen ging es für uns ins Kino. Fazit: Guter, kurzweiliger und lustiger Film. Erwartungen ge- aber nicht übertroffen 🙂

Wie war eure Woche denn so?

Unterschrift

 

instagram


11 Kommentare

Picture my day Day #13

Hallo meine Lieben 🙂

Für mich war das ja das erste Mal und ich muss sagen, dass es einfach Spaß macht, alles zu fotografieren. Leider sind es nicht sooo viele Fotos, da der Nachmittag hauptsächlich daraus bestand, im Bett zu liegen 😀

Aber seht selbst:

DSC_0846

Von Mama um 05:30 Uhr geweckt werden hat auch nicht wirklich etwas. Zu wissen, dass man dann noch eine dreistündige Französisch Arbeit schreiben muss hat noch weniger 😀

DSC_0848

Der erste Blick aus dem Fenster ließ mich dann schon Schlimmes erahnen.

DSC_0849

Da sieht man mal ein paar Sekunden nicht hin, liegt schon eine Flauschkugel im Bett!

DSC_0851

Die morgendliche Routine: Kontaktlinsen rein. Dahinter stehen die Circle Lenses 🙂

DSC_0853

Frühstück mit Nutella Brot, Tee und natürlich Kaffee. Dazu noch das iPad mit Twitter und der Tageszeitung 😀

DSC_0854

Zähneputzen und die Motivation steht mir ja direkt ins Gesicht geschrieben. ODER?!

DSC_0855

Schneesturm vorm Haus. Ganz Rechts steht mein Auto. Eingeschneit. Es sieht aus wie ein Schneehaufen 😀

DSC_0857

So sah dann der Rest vom Weg zum Auto von Mama aus. Nicht viel besser ^^

DSC_0860

Erste Stunde Schule. Versuche meinen Platz aufzuräumen, Französisch Sachen zu finden und hin und wieder zuzuhören ^^

DSC_0861

Das letzte Mal durchlesen, dann ging´s ab zur Arbeit für die nächsten drei Stunden.

DSC_0862

Nach der Schularbeit saßen wir noch gemeinsam in der Pausenhalle. Der Ausblick aus dem Fenster. Unsere Schule hatte immer dieses komische Rosa, bis sie sie vor einem Jahre renovierten. Jetzt ist sie das „Shades of Grey-Haus“ und hat derzeit noch zwei unterschiedliche Farben ^^

DSC_0863

Lästern über die blöde Französisch Schularbeit. Mir wurde dann klar, dass es die letzte meines Lebens war und ich war soooo glücklich 🙂

DSC_0865

Nach der Schule ging´s dann ins Fitnessstudio, brav wie ich bin ^^

DSC_0867

Meine Easytones gebe ich nie nie wieder her. Ich liebe diese Schuhe einfach. Unglaublich bequem und alles 🙂

DSC_0872

Musste dann noch auf Papa warten und ging zu dm. Die Sucht befriedigen ^^

DSC_0874

Zuhause angekommen ging etwas der Wind. Die Mülleimer flogen um die Wette.

DSC_0875

Als Freund und ich uns dann ins Bett schmissen, war Katerchen dann auch nicht zu bremsen und schnarchte gemütlich neben uns ^^

DSC_0876

Zimtschnecken als „Nachmittagssnack“

DSC_0877

Dazu einen Kakao 🙂

DSC_0885

Nein, das ist ganz normal. Wirklich ^^

DSC_0891

Foto vorm Baden 🙂

DSC_0892

Abendlektüre neben dem Fernsehen im Bett 🙂

Der Tag war eigentlich ein völlig normaler Freitag. Ich bin ein Gewohnheitsmensch und mache meistens das Gleiche 😉