kroko615s life


Hinterlasse einen Kommentar

[365/171] – Zungenakrobatik

SONY DSCSony A290 | Sony DT 50 mm

Wenn Katerchen draußen ist, gibt es für ihn nur eines: Gras futtern und Insekten (und anderes Getier) jagen. Bei ersterem hab ich ihn sogar erwischt und er zeigt euch ganz frech die Zunge 😉

banner


Hinterlasse einen Kommentar

[365/73] – Behind green eyes

SONY DSCSony A290 | Sony DT 50 mm

„Du bist daheim und er macht schon wieder nur Blödsinn“ So, oder so ähnlich höre ich das jedes Wochenende. Katerchen ist nämlich unter der Woche (wenn ich nicht zuhause bin) gaaaanz brav und sobald ich zuhause bin wird er zum kleinen Teufel. Dann stiehlt er meine Wattestäbchen, nimmt Schachteln auseinander, stiehlt Futter oder schmeißt auch schon mal die Sitzbank in der Küche um. Bei Letzterem vermute ich ja noch immer einen Mordanschlag auf Muki 😀

Das bedeutet aber auch immer recht viel Spaß, wenn ich ehrlich sein soll ^^

banner


3 Kommentare

Katerchen Update

Hallo meine Lieben 🙂

Ich habe heute schon den ganzen Tag überlegt, ob ich das hier schreiben soll oder nicht und habe mich für das Schreiben entschlossen.

Vor zwei Tagen kam Katerchen humpelnd nachhause und meine Eltern haben schon überlegt, ob sie nicht zum Tierarzt fahren. Gestern sind wir dann wirklich gefahren und Katerchen wurde geröntgt. Der Stubentiger hat einen Beckenbruch. Mir tut er so unendlich Leid, weil es unglaubliche Schmerzen sein müssen. Wir wissen leider nicht, woher er ihn hat, vermutlich ist er von einem Auto angefahren worden oder wo runtergefallen. Er ist halt auch nicht der eleganteste seiner Art.

Er muss jetzt für drei Wochen ruhig sein. Heißt, er darf nicht viel gehen, springen und auch sonst irgendwie belastet werden, wenn es um sein Becken geht.

Wie macht man das bei einer Katze? Ganz einfach: Man sperrt sie ein. Unser Tiger hat normalerweise so viel Platz zum herumtoben und nun haben wir einen Käfig für ihn, der echt klein ist.

Wir versuchen es ihm so schön wie möglich zu machen und ich habe einfach so unglaubliches Mitleid mit ihm :/

Foto 2

Anfangs ist er total durchgedreht, er mag den Käfig und die Tatsache, dass er eingesperrt ist, einfach nicht. Mittlerweile geht es und er schläft hauptsächlich. Außerdem bekommt er jeden Tag zwei Mal Schmerzmittel.

Foto 1

Das war es dann auch schon wieder mit meinem Update. In drei Wochen muss er zur Kontrolle, dann werden wir sehen, ob alles passt.

 


Ein Kommentar

[Fotos] Schlafekaterchen

Hallo meine Lieben 🙂

Katerchen ist ja eher auf der faulen als auf der aktiven Seite und deshalb hat er auch so seine eigenen Schlafpositionen. Letztens, als ich aus dem Zimmer raus ging, hab ich schnell meine Kamera geholt, da er in etwa so schlief:

SONY DSC SONY DSC

Er lässt sich dann auch von keinem stören und ich kann vor seiner Nase herumfotografieren wie ich will. Sehr praktisch sowas 😀

SONY DSC SONY DSC SONY DSC

Die Fotos habe ich alle mit meinem 50mm Objektiv gemacht. Ich liebe es einfach so dermaßen, da die fotos total farbintensiv werden und es eine geniale Tiefenschärfe in die Bilder bringt ❤


Ein Kommentar

[Fotos] Flauschkugel

Hallo meine Lieben!

Katerchen lenkte mich letztens mal wieder vom lernen ab, weil er auf dem Bett herumrollte und diverse Turnübungen durchführte. Ich habe natürlich alles fotografiert 😀

SONY DSC

Tigeralarm!

Tigeralarm!

What?

What?

SONY DSC SONY DSC


Ein Kommentar

[Instaweek] Ferien :)

Hallo meine Lieben 🙂

Heute nur eine richtig minimalistische Instaweek, da ich Ferien habe und zu 90% daheim im Bett war, weil ich einfach mal Ruhe brauchte.

Bevor ich allerdings die Fotos herzeige, muss ich noch etwas einbringen. Ich hatte heute die Ehre auf Yuyu´s & Nin´s Moments einen Gastbeitrag zu tippen. Vielleicht schaut ihr mal vorbei, ich mag den Blog sehr gerne, da es nicht nur ein Thema gibt und auch mehrere Blogger mitwirken 🙂

1

[1] Abends im Bett etwas essen. Das schmeckt sooo lecker und überhaupt nicht künstlich:)
[2] Freund und ich waren allein. Ich habe dann Palatschinken gekocht. In einer fremden Küche zu kochen ist für mich ja eigentlich der Horror, aber es ging zum Glück alles gut 🙂
[3] Die ersten Mails wegen meine Bewerbungen sind eingetrudelt. Ich habe die meisten Termine für das Aufnahmeverfahren schon und am 20. März geht es los *zitter*

2
[1] Mama verschleppte mich wieder zu einem Arzt. Kam das gleiche wie immer raus, allerdings versuche ich wenigstens, die Tipps anzunehmen.
[2] Abends dann Kino mit dem Freund. Movie 43 war irgendwie komisch, aber teilweise echt übertrieben ^^
[3] Danach noch Cocktails trinken. Ich musste alkoholfrei bleiben, da wir wieder mit dem Auto heim mussten und ich ja gefahren bin.

3

[1] Habe den Freund für Gossip Girl begeistern können *muhahaha*
[2] Auf den Weg ins Stammcafé fing es an zu schneien und ich wurde angeschneet und zerwuschelt.
[3] Katerchen sitzt übrigens auch nicht doof oder so. Alles ganz normal 😀

Wie war eure Woche?

 


Hinterlasse einen Kommentar

[Fotos] Von plüschigen Babys mit spitzen Ohren :D

Hallo meine Lieben 🙂

Letztens hat mich Katerchen mal wieder durch die ganze Wohnung verfolgt, bis ich ihn auf den Arm genommen habe. Und da ich natürlich auch keine normale Katze habe, sah es aus, als würde ich ein pelziges Baby mit spitzen Ohren herumtragen 😀

SONY DSC SONY DSC SONY DSC