kroko615s life


Hinterlasse einen Kommentar

[365/140] – Meister Knickohr

Sony A290 | Sony DT 50 mm

Sony A290 | Sony DT 50 mm

Kennt ihr das: Euer Tiger wäscht sich oder rollt irgendwo herum und plötzlich ist das Ohr umgeknickt? Meiner rennt dann oft ein paar Minuten so rum, bis es ihm auffällt, ich finde das immer so süß 😀

Unterschrift

 

 

banner

 

 


Hinterlasse einen Kommentar

[365/136] – Da oben

Sony A290 | Sony DT 50 mm

Sony A290 | Sony DT 50 mm

Ob er da oben auch was gefunden hat?

Unterschrift

 

 

banner

 

 


Ein Kommentar

[365/134] – Was guckst du?

Sony A290 | Sony DT 50 mm

Sony A290 | Sony DT 50 mm

Unterschrift

 

 

banner

 

 


3 Kommentare

[365/132] -Krall dich fest!

SONY Sony A290 | Sony DT 50 mm

Sony A290 | Sony DT 50 mm

Hab heute mal wieder mein 50 mm Objektiv auf die Kamera gepackt – Hach, einfach Liebe ❤ Katerchen lies sich super fotografieren, ABER DANN hat es ihm gereicht und er hat mich und die Kamera gleich mal als Kauknochen missbraucht. Das war wohl die Rache dafür, dass ihm heute ein Leckerli von mir zwischen den Zähnen hängen geblieben ist 😀

Ich versuche nun die Katze von der Couch zu trennen, wünscht mir Glück und gute Nacht euch allen!

Unterschrift

 

 

banner

 

 


3 Kommentare

Katerchen Update

Hallo meine Lieben 🙂

Ich habe heute schon den ganzen Tag überlegt, ob ich das hier schreiben soll oder nicht und habe mich für das Schreiben entschlossen.

Vor zwei Tagen kam Katerchen humpelnd nachhause und meine Eltern haben schon überlegt, ob sie nicht zum Tierarzt fahren. Gestern sind wir dann wirklich gefahren und Katerchen wurde geröntgt. Der Stubentiger hat einen Beckenbruch. Mir tut er so unendlich Leid, weil es unglaubliche Schmerzen sein müssen. Wir wissen leider nicht, woher er ihn hat, vermutlich ist er von einem Auto angefahren worden oder wo runtergefallen. Er ist halt auch nicht der eleganteste seiner Art.

Er muss jetzt für drei Wochen ruhig sein. Heißt, er darf nicht viel gehen, springen und auch sonst irgendwie belastet werden, wenn es um sein Becken geht.

Wie macht man das bei einer Katze? Ganz einfach: Man sperrt sie ein. Unser Tiger hat normalerweise so viel Platz zum herumtoben und nun haben wir einen Käfig für ihn, der echt klein ist.

Wir versuchen es ihm so schön wie möglich zu machen und ich habe einfach so unglaubliches Mitleid mit ihm :/

Foto 2

Anfangs ist er total durchgedreht, er mag den Käfig und die Tatsache, dass er eingesperrt ist, einfach nicht. Mittlerweile geht es und er schläft hauptsächlich. Außerdem bekommt er jeden Tag zwei Mal Schmerzmittel.

Foto 1

Das war es dann auch schon wieder mit meinem Update. In drei Wochen muss er zur Kontrolle, dann werden wir sehen, ob alles passt.

 


Hinterlasse einen Kommentar

[Instaweek] Alternative Verhütungsmittel

Hallo meine Lieben 🙂

Diese Woche gibt es die Instaweek verspätet, da ich einfach so fertig und voll mit Anatomie war. Aber hey, immerhin blogge ich trotz Stress, man sei stolz auf mich!

1

[1] Für die Abwechslung zwischendurch mal Anatomie *hüstel*
[2] Weben. Also eigentlich alles vorbereiten, nächsten Monat weben wir dann wirklich 🙂
[3] Wieder Webvorbereitungen, diesmal zu dritt und mit viel Verzweiflung, weil die Fäden sich einfach nicht ordnen wollten ^^

2

[1] Bad Gleichenberg war der wärmste Ort Österreichs. Darauf einen Kaffee mit Kuchen 🙂
[2] Foto von Stefan und mir aus dem Urlaub gefunden. Wir sind hübsch.
[3] Mein wunderbar aufgeräumter Schreibtisch. Das Buch Links nennt sich Prometheus und ist derzeit mein täglicher Begleiter. Er könnte dank seiner Größe auch als Mordwaffe oder, laut Stefan, als alternatives Verhütungsmittel verwendet werden. Sehr wandlungsfähig und praktisch 😀

3

[1] Am Freitag ging es dann Heim und ich hatte Stefan und was zu Naschen wieder. Wir sind einfach so unglaublich geistreich auf Fotos 😀
[2] Am Samstag ging es dann zum Grünen See mit meiner neuen 1€ Sonnenbrille. Ich liebe sie ^^
[3] Das ist dann so ein typisches Grüner See Bild 🙂

4

[1] Mama kaufte das passende Cola für mich ^^
[2] Kater faltete den Teppich und blieb so darauf liegen. Natürlich war es meine Schuld, da ich ihn mit dem Laserpointer fertig gemacht habt 😉
[3] Katerchens Schlafpositionen. In solchen Situationen muss er einfach HINTER mir liegen und mich von der Couch treten, weil er muss sich ja ausbreiten oder so. Also mein Kater ist nicht platzsparend 😀

5

[1] Das hab ich für Mama im Studium gemacht. Sie hat sich wirklich gefreut und ich finde es auch echt hübsch 🙂 Ich hab noch mehr Schmuck gemacht, wollt ihr den auch mal sehen?
[2] Muki schafft es einfach nicht mehr, seine Zunge im Mund zu behalten, da er überhaupt keine Zähne mehr hat. Eine normale Schlafposition sieht dann schon mal so aus 😀
[3] Am Abend ist die Wohnheimsküche auch echt leer. Ich hab mir nur Tee gemacht und mich wieder mit meinem Anatomie Buch vergnügt

6

 

[1] Während dem Lernen und Einpacken hab ich dann Rapunzel geschaut. Mein „Ich habe Frust und brauche Aufheiterung“-Film überhaupt.
[2] Und heute ging es wieder ans lernen. Ich muss die Muskeln irgendwie bis 26.11. erlernen und den restlichen Körper auch. Bei mir macht sich leichte Verzweiflung breit und ich kalkuliere schon auf den Nachprüfungstermin.
[3] Papa war heute noch bei mir und wir waren bei McDoof. Käsesternchen und ich bin glücklich ^^

Wie war eure Woche?

instagram


 


2 Kommentare

[Instaweek] Letzte Wochen ..

Hallo meine Lieben 🙂

Ich lebe noch! Ich bin jetzt offiziell Studentin und wohne auch gleich bei der FH. Noch ist es ungewohnt, ich hab etwas Heimweh und drehe auch sonst eigentlich total durch vor Angst, aber ja. Muss wohl.

1

[1] Morgenkaffee
[2] Meine kleine Robbe 😀
[3] Stickerfund in Leoben ^^

2

[1] Es wird vom Freund immer wieder behauptet, dass ich aussehe wie Rapunzel, was meint ihr?
[2] Buch und DVD Lieferung ❤
[3] Waffeln 🙂

3

[1] Minecraft spielen mit Stefan. Muss man ja nutzen, wenn man noch gemeinsame Zeit hat
[2] Liebe ❤
[3] Bounty im Stammcafé

4

 

[1] Kater flauscht Stefan 🙂
[2] Erster Kaffee im Studienort ^^
[3] Studentenausweis hab ich auch schon

Wie war eure Woche?

instagram