kroko615s life


Ein Kommentar

[366/253 – Catcontent] – Jagdinstinkt

Sony A290 | Sigma 70-300 mm

Hallo ihr Lieben!

Manchmal zweifle ich ja an den angeborenen Instinkten bei Katerchen, aber dann ist er im Freien und starrt wie irre durch die Gegend, macht einen Satz und schnappt sich irgendwas!

365/253

365/253

365/253

365/253

Bild001

 

 


Ein Kommentar

[366/245 – Catcontent] – Omnomnom

Sony A290 | Sigma 70-300 mm

Hallo ihr Lieben!

Katerchen schmatzt Gras, liebt es und kotzt mir dann meistens vor die Füße. Meine Begeisterung dafür hält sich zwar in Grenzen, aber er braucht das halt 😀

366/245

366/245

366/245

Bild001

 

 


Ein Kommentar

Semmeltiger

SONY DSC

Mir fällt kein Titel ein, der das gerade beschreiben würde. Mein Schatz, unser Semmeltiger und „Muki“ ist nach 17 glücklichen Jahren bei uns und nach (geschätzten) 20 Lebensjahren am Mittwoch (2.4.2014) von uns gegangen.

Ich vermisse dich so unglaublich. Das Mauzen, das Herumnerven, wenn man mal auf deinem Platz sitzt und die kleinen Macken, die du uns so lange gezeigt hast.

Ich kann es noch immer nicht fassen, dass ich dich nie wieder sehen werde, dich nie wieder streicheln kann, mich nicht mehr über deine Sabber Attacken beschweren kann. Dass du nie wieder neben mir schläfst und bis zu den Ohren voll mit Milch bist oder auf den Heizungsrohren liegst und man über dich steigen muss, ich kann es nicht glauben. Ich weiß, dass wir damit rechnen mussten. Ich dachte, ich wäre darauf vorbereitet, aber ich war es einfach nicht.

Es war eine schreckliche Nachricht, als ich davon erfahren habe und ich will sie absolut nicht wahr haben. Du kannst nicht weg sein, nicht nach so vielen Jahren, nicht nachdem wir zusammen groß geworden sind.

Mir fehlt es, dass du um dein Essen schreist, plötzlich irgendwo auftauchst oder einfach nur schnurrst. Mir fehlt einfach alles.

Ich hoffe, dass es dir besser geht, wo auch immer du gerade bist. Ich hoffe, dass du schnurrend im Katzenhimmel sitzt und glücklich bist. Ich weiß, du wirst immer da sein und auf mich aufpassen.

Das hier zu schreiben fällt mir so unglaublich schwer, ich kann es gar nicht in Worte fassen. Aber du sollst hier auch deinen Platz bekommen, wie du ihn bei mir im Herzen auch hast!

Wir sind zusammen aufgewachsen, du hast alle meine guten und schlechten Zeiten, meine Schulwechsel, die Matura, meinen Studienbeginn und jede Geburtstagsfeier miterlebt seit wir 3 sind.

Ich werde dich so sehr vermissen und nie vergessen, mein Schatz!

Danke, dass es dich gibt, danke für die Zeit, in der du für mich da warst. Ich weiß, du bist noch immer da.

Ich liebe dich mein kleiner Semmeltiger du wirst immer einen Platz in meinem Herz haben♥︎


Hinterlasse einen Kommentar

[Fotos] Catcontent – Let’s Flausch!

Letztens habe ich wieder die Gelegenheit genutzt und Katerchen ein wenig fotografiert 🙂

SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC

Wie man sieht, hat sich Katerchen in den Decken meines Bettes eingegraben. Er liegt prinzipiell immer auf der Decke, die man am ehesten braucht und hin und wieder muss man dann schon drum kämpfen, wer die Decke bekommt 😀

SONY DSC SONY DSC

Das hier ist eines meiner liebsten Fotos, die entstanden sind. Katerchen kuschelt immer und überall gerne. Abends beim Fernsehen, wenn ich lernen will, wenn ich essen will oder auch mit anderen Leuten. Hier mit Stefan 🙂

SONY DSC


3 Kommentare

Katerchen Update

Hallo meine Lieben 🙂

Ich habe heute schon den ganzen Tag überlegt, ob ich das hier schreiben soll oder nicht und habe mich für das Schreiben entschlossen.

Vor zwei Tagen kam Katerchen humpelnd nachhause und meine Eltern haben schon überlegt, ob sie nicht zum Tierarzt fahren. Gestern sind wir dann wirklich gefahren und Katerchen wurde geröntgt. Der Stubentiger hat einen Beckenbruch. Mir tut er so unendlich Leid, weil es unglaubliche Schmerzen sein müssen. Wir wissen leider nicht, woher er ihn hat, vermutlich ist er von einem Auto angefahren worden oder wo runtergefallen. Er ist halt auch nicht der eleganteste seiner Art.

Er muss jetzt für drei Wochen ruhig sein. Heißt, er darf nicht viel gehen, springen und auch sonst irgendwie belastet werden, wenn es um sein Becken geht.

Wie macht man das bei einer Katze? Ganz einfach: Man sperrt sie ein. Unser Tiger hat normalerweise so viel Platz zum herumtoben und nun haben wir einen Käfig für ihn, der echt klein ist.

Wir versuchen es ihm so schön wie möglich zu machen und ich habe einfach so unglaubliches Mitleid mit ihm :/

Foto 2

Anfangs ist er total durchgedreht, er mag den Käfig und die Tatsache, dass er eingesperrt ist, einfach nicht. Mittlerweile geht es und er schläft hauptsächlich. Außerdem bekommt er jeden Tag zwei Mal Schmerzmittel.

Foto 1

Das war es dann auch schon wieder mit meinem Update. In drei Wochen muss er zur Kontrolle, dann werden wir sehen, ob alles passt.

 


2 Kommentare

[Fotos] Katerchen Content – Wirbelwind

Hallo meine Lieben 🙂

Heute wieder ein paar Fotos von Katerchen 😉

Katerchen ist die Motivation im Plüschmantel, wie man sieht.

SONY DSC SONY DSC

Er putzt sich gefühlte 100 Stunden am Tag. Wenn man ihn anfasst: „OMG, DU HAST MICH ANGEFASST, ICH MUSS MICH STUNDENLANG PUTZEN!!!“

SONY DSC SONY DSC

Ich mag solche Fotos, wo nur ein kleiner Teil vom Bild scharf ist total gerne. Leider gelingen sie mir nicht immer :/

SONY DSC SONY DSC

Das ist alles Plüsch, ok, fast 😀

SONY DSC

Wenn Katerchen dann aus meinem Zimmer raus muss, ist er da meistens anderer Meinung und dreht meistens etwas durch. So ein Wirbelwind um das Tischbein ist dann völlig normal 😀

SONY DSC


2 Kommentare

[Fotos] Catcontent

Hallo meine Lieben 🙂

Katerchen liebt es ja, auf meiner Couch herumzurollen, aber sehr selbst:

SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC

 

Ich hoffe es macht euch nichts aus, dass ich hier so viele Fotos poste 🙂