kroko615s life


Hinterlasse einen Kommentar

Ich werde alt ^^

Hallo meine Lieben 🙂

Ich sitze gerade im Auto meines Papa’s und tippe auf meinem iPad herum. Derzeit bin ich seit fünf Uhr wach. Warum? Heute steht mir um 9:30 Uhr ein Aufnahmetest an der FH Campus Wen bevor. Es ist so wunderbar. Not 😀

Aber das ist nicht das Einzige, was heute ist. Ich werde nämlich alt. Ganz langsam aber sicher komme ich dem 20er immer näher ^^ Ich hoffe man versteht das „alt“ als sarkastisch. Mit 19 bin ich eigentlich recht zufrieden. Das Jahr wird ereignisreich werden, da ich Matura mache (und hoffentlich bestehe) und vielleicht sogar zu studieren beginne. Es änder sich sehr viel, hoffentlich nicht zum Negativen.

Heute also nur ein kleiner Post, da ich einfach keine Zeit haben werde, mehr zu posten. Jetzt fahren wir mal zwei Stunden nach Wien, dann Test, dann schnell heim, Freund mitnehmen, Familie empfangen und feiern. Am Abend gehen meine Eltern, mein Freund und ich dann noch schön Essen und dann falle ich wahrscheinlich tot ins Bett ^^

Ich wünsche euch noch einen wundervollen Tag. Jetzt noch ein super crappy Auto Bild ^^

image


5 Kommentare

In Linz beginnt´s

Hallo meine Lieben!

Am Mittwoch (also gestern) ging es für mich ab nach Linz zum zweiten Aufnahmetest für die FH.

Ich hatte das Glück, dass meine Eltern so lieb sind und mit mir zu jedem Aufnahmetest fahren. Mir bleibt somit die Autofahrt erspart 😀

Ich habe leider nur Fotos im Auto gemacht, da ich dort ehrlich gesagt etwas gestresst war ^^

SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC

Das Ganze fand im Design Center statt und dauerte etwa drei Stunden. Am Eingang standen gleich hunderte von Menschen und ich machte mir schon irgendwie Sorge. Es war alles sehr organisiert, alls sieben Studiengänge, für die an diesem Tag Prüfungen angekündigt waren, fanden im gleichen Raum statt.

Der Test bestand aus einem Allgemeinen Teil, einem Persönlichkeitstest und einem fachspezifischen Test (für mich Ergotherapie). Ich kannte niemanden dort, aber am Eingang in der ewig langen Warteschlange redete ich mit einer Diätologie Bewerberin aus Öberösterreich (der Dialekt ist grandios und sie bemerkte sofort, dass ich Steirerin bin :D) und wir setzten und beim Test gleich nebeneinander. Ich war nicht mehr so allein und sie war echt total nett. Bin ja doch nicht socially awkward 😀

Alles in allem war es ein richtig anstrengender Tag und ich wäre froh gewesen, hätte ich heute ausschlafen können. Aber wie das Leben spielt, musste ich in die Schule. Gestern also um halb fünf aufstehen, heute um sieben. Ein Traum. In der Schule war ich dann dementsprechend aufmerksam und ich fühlte mich, als würde mein Kopf gleich auf die Tischplatte aufschlagen 😀

Am Samstag steht mir dann noch ein Test bevor und dann habe ich mal Ferien. HALLO BETT!

Die ersten Zu/Absagen werde ich wahrscheinlich im laufe der nächsten Wochen erhalten, ich kann euch ja auf dem Laufenden halten, wenn ihr wollt 😉

Damit wünsche ich euch einen schönen Abend und bitte entschuldigt die etwas wirren Sätze (ich denke dass sie wirr sind ^^), mein Hirn ist Matsch 😀


7 Kommentare

Über den verdammten Schuhtick und Lernpausen

Hallo meine Lieben 🙂

Wie ja hoffentlich nicht allgemein bekannt ist, leide ich unter einem leichten Schuhtick. Ich kann einfach bei keinem Schuhladen vorbeigehen ohne nur „mal zu gucken“.

Gestern kam es dann wieder dazu. Im ersten Laden fand ich mir nichts, dafür aber meine Mama. Im zweiten schlug ich dann zu. Ich wollte mir dieses Jahr wieder Chucks kaufen, aber ich glaube, das lass ich dann lieber 😀

SONY DSC SONY DSC SONY DSC

Ich bin gefühlte 100 Mal beim Desigual Schaufenster vorbeigelaufen und nun hab ich sie 🙂 Gezahlt habe ich 69,99 €

Derzeit lerne ich gerade für die Vorletzte Rechnungswesen Arbeit meines Lebens. Sie ist am Montag und dauert drei Stunden. Ich hab nur ganz leicht Schiss (die Untertreibung des Jahrhunderts). Bei mir stapeln sich die Bücher, Zettel und Mappen aus ganzen fünf Jahren. Ich gewähre euch Einblick 😀

SONY DSC

Das war dann so mein Essen zwischendurch. Nervennahrung!

SONY DSC

Lernpausen sind dann was schönes und weil mein Hirn schon Matsch ist, demonstriere ich das einfach mal mit einem Webcam Bild ^^
4er-Bild am 28.02.13 um 17.50 #5 (kompiliert)


2 Kommentare

Kleines Update aus meinem Leben

Hallo meine Lieben 🙂

Ich sitze gerade wieder (umsonst) in der Schule. Ich wollte hier nur mal ein kleines Update neben den üblichen Posts schreiben. Einfach über Dinge, die in meinem Leben gerade los sind.

In knapp sechs Wochen ist meine Schulkarriere vorbei. Es ist irgendwie schon krass, dass ich dann nurnoch meine Maturaprüfungen habe und es dann vorbei ist. Die Prüfungen habe ich Anfang Mai und Anfang Juni. Von 22. April bis Anfang Mai habe ich dann „Vorbereitungsstunden“, in denen wir alles Wichtige für die Prüfungen durchmachen. Heißt, ich bin dann nurnoch Kanditatin, keine Schülerin. Es ist irgendwie ein total komisches Gefühl. Immerhin bin ich shon seit fast 5 Jahren in dieser Schule. Die gleichen Leute, die gleichen Lehrer, die gleiche Stadt. Und dann ist es vorbei. Am 13. Juni bekomme ich mein Maturazeugnis und dann ist es vorbei.

Meine Entscheidung ist auf eine FH gefallen. Ich will studieren, das war für mich schon lange klar. Aber schön langsam bekomme ich trotzdem Angst. Vor zwei Wochen habe ich alle meine Bewerbungen für die Fachhochschulen abgeschickt. Linz, Krems, Wien, Wiener Neustadt und Bad Gleichenberg. Vier davon haben mir per Mail schon geschrieben, dass ich zum Bewerbungsverfahren angenommen bin. In knapp drei Wochen fangen diese Prüfungen dann an. Dann fahre ich überall hin, muss Aufnahmetests absolvieren und Gespräche führen und einfach hoffen, dass mich eine Schule nimmt. Es gibt keinen Plan B. Naja, doch. Der Plan B ist warten und wenn sie mich nicht nehmen, es noch einmal zu versuchen. Wäre natürlich doof, weil ich dann ein Jahr verliere und ich den Wunsch zu studieren nicht unbedingt verwerfen möchte.

In den nächsten Wochen stehen also alle Prüfungen an, die ich noch habe. Egal ob FH, meine derzeitigen „normalen“ Arbeiten oder die Maturaprüfungen. Ich bin noch relativ entspannt, äußerlich. Innerlich geht mir das Ganze schon sehr an die Nerven. Es ist dann doch ein recht großer Druck und wenn es in den nächsten Wochen vielleicht ein wenig stiller hier wird, wisst ihr wieso. Vanilein hat Schulstress 😉

Ich hoffe einfach, dass ich es trotzdem schaffen werde, weiter hier zu bloggen. Wenn ihr wollt, kann ich ja zwischendurch solche Einträge wie jetzt schreiben, über die Prüfungen und den Stress. Man kann ja nicht 24/7 lernen 😀

Nun verabschiede ich mich in den restlichen Tag. Nach dieser Stunde gehe ich noch ins Fitnessstudio, schnell noch was einkaufen und dann geht es heim. Rechnungswesen ruft. (Mir wäre der Berg ruft ja lieber :D)


Ein Kommentar

[DIY] Neue (selbstgebastelte) Familienmitglieder :)

Hallo meine Lieben 🙂

Da ich ja die Meisterin im „ich drücke mich mit allen möglichen Mitteln vorm Lernen“ bin und ich heute für meine Verhältnisse schon wirklich viel gelernt habe, musste eine Beschäftigung her. Ich wollte schon länger dieses Amazon-Kartonmännchen, fand allerdings die Figuren echt teuer. Ich stieß dann auf eine Vorlage und druckte sie frischfröhlich aus. Mama kam dann auch dazu und wollte mitbasteln. Also nochmal eine ausgedruckt.

Ich habe diese Vorlage verwendet:

danbo_amazon_cubeecraft_by_gizzlobber-d3canaw-1


Einfach in A4 Größe ausdrucken und bei den Strichen nicht kleben, sondern schneiden, sonst müsste alles klar sein 🙂

Und das ist unser Ergebnis:

Foto 26.02.13 22 19 46

Ich werde bei Gelegenheit noch einen Versuch starten, diesmal mit dickerem Papier oder dünner Pappe. War dann doch recht schwer.


3 Kommentare

Bommel-Liebe

Hallo meine Lieben 🙂

Derzeit sehe ich überall diese tollen dreifarbigen Mützen, die aber leider immer sauteuer sind. Meine Oma war dann so lieb und strickte mir eine, natürlich in den Lieblingsfarben und seit ein paar Tagen hab´ ich sie nun. Liebe pur 🙂

SONY DSC SONY DSC

Sie hat sie mir extra ein wenig größer gestrickt, da ich den „Schlumpf-Look“ total gerne mag 🙂

SONY DSC


Hinterlasse einen Kommentar

When the lights die

Hei Leute!

Letztens musste eine neue Schreibtischlampe her und diese hat es dann zu mir nach Hause geschafft. Habe mich etwas in sie verliebt 🙂

SONY DSC SONY DSC