kroko615s life

[365/74] – Erzberg

Ein Kommentar

Sony A290 | Sony DT 50 mm

Sony A290 | Sony DT 50 mm

Vom Erzberg, wird wie der Name schon sagt, seit dem 11. Jahrhundert Eisenerz abgebaut. Er ist ganz in meiner Nähe, daher, kenne ich die Sage im ihn recht gut. Ein kleiner Ausflug in meine Kindheit für euch:

Ein Wassermann wurde von Bewohnern in der Nähe vom Leopoldsteinersee mit Hilfe eines Pech-getränkten Mantels gefangen. Um sich die Freiheit zu erkaufen, hat er ihnen „Gold für zehn Jahr‘, Silber für hundert Jahr‘ oder Eisen für immerdar“ angeboten. Die Bewohner wählten das Eisen und der Wassermann zeigte ihnen daraufhin den Erzberg. Sie liesen ihn darauf frei und er verschwand in einer Quelle, die als Wassermannsloch bekannt ist.

(nachgeholfen mit Wikipedia)

Unterschrift

 

 

banner

Advertisements

Ein Kommentar zu “[365/74] – Erzberg

  1. Der Erzberg ist auch ein kleines Stück meiner Kindheit ❤ Ich komm zwar nicht aus der Nähe, aber in der Volksschule sind wir für eine Woche in die Obersteiermark gefahren; u.a. haben wir natürlich auch den Erzberg besichtigt. Den Tagebau find ich bis heute beeindruckend!

    Gefällt mir

Hey Ho, ich freue mich über jeden Kommentar, Kritik und Lob. Erzählt mir einfach was :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s