kroko615s life

Kleines Update aus meinem Leben

2 Kommentare

Hallo meine Lieben 🙂

Ich sitze gerade wieder (umsonst) in der Schule. Ich wollte hier nur mal ein kleines Update neben den üblichen Posts schreiben. Einfach über Dinge, die in meinem Leben gerade los sind.

In knapp sechs Wochen ist meine Schulkarriere vorbei. Es ist irgendwie schon krass, dass ich dann nurnoch meine Maturaprüfungen habe und es dann vorbei ist. Die Prüfungen habe ich Anfang Mai und Anfang Juni. Von 22. April bis Anfang Mai habe ich dann „Vorbereitungsstunden“, in denen wir alles Wichtige für die Prüfungen durchmachen. Heißt, ich bin dann nurnoch Kanditatin, keine Schülerin. Es ist irgendwie ein total komisches Gefühl. Immerhin bin ich shon seit fast 5 Jahren in dieser Schule. Die gleichen Leute, die gleichen Lehrer, die gleiche Stadt. Und dann ist es vorbei. Am 13. Juni bekomme ich mein Maturazeugnis und dann ist es vorbei.

Meine Entscheidung ist auf eine FH gefallen. Ich will studieren, das war für mich schon lange klar. Aber schön langsam bekomme ich trotzdem Angst. Vor zwei Wochen habe ich alle meine Bewerbungen für die Fachhochschulen abgeschickt. Linz, Krems, Wien, Wiener Neustadt und Bad Gleichenberg. Vier davon haben mir per Mail schon geschrieben, dass ich zum Bewerbungsverfahren angenommen bin. In knapp drei Wochen fangen diese Prüfungen dann an. Dann fahre ich überall hin, muss Aufnahmetests absolvieren und Gespräche führen und einfach hoffen, dass mich eine Schule nimmt. Es gibt keinen Plan B. Naja, doch. Der Plan B ist warten und wenn sie mich nicht nehmen, es noch einmal zu versuchen. Wäre natürlich doof, weil ich dann ein Jahr verliere und ich den Wunsch zu studieren nicht unbedingt verwerfen möchte.

In den nächsten Wochen stehen also alle Prüfungen an, die ich noch habe. Egal ob FH, meine derzeitigen „normalen“ Arbeiten oder die Maturaprüfungen. Ich bin noch relativ entspannt, äußerlich. Innerlich geht mir das Ganze schon sehr an die Nerven. Es ist dann doch ein recht großer Druck und wenn es in den nächsten Wochen vielleicht ein wenig stiller hier wird, wisst ihr wieso. Vanilein hat Schulstress 😉

Ich hoffe einfach, dass ich es trotzdem schaffen werde, weiter hier zu bloggen. Wenn ihr wollt, kann ich ja zwischendurch solche Einträge wie jetzt schreiben, über die Prüfungen und den Stress. Man kann ja nicht 24/7 lernen 😀

Nun verabschiede ich mich in den restlichen Tag. Nach dieser Stunde gehe ich noch ins Fitnessstudio, schnell noch was einkaufen und dann geht es heim. Rechnungswesen ruft. (Mir wäre der Berg ruft ja lieber :D)

Advertisements

2 Kommentare zu “Kleines Update aus meinem Leben

  1. Ich drücke dir die Daumen, dass du einen Platz bei deiner favorisierten FH bekommst und dass deine Prüfungen klappen!!
    Ich fang jetzt mit dem Staatsexamen hab… Erst die Examensarbeit und danach dann die Prüfungen. Ich dreh vor Panik auch langsam durch… darf gar nicht dran denken.

    Gefällt mir

Hey Ho, ich freue mich über jeden Kommentar, Kritik und Lob. Erzählt mir einfach was :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s