kroko615s life

[Foodporn] Arme Ritter

2 Kommentare

Hei Leute!

Dank einer Freundin, die ein paar Monate in Kanada verbracht hat, wurde ich auch um einige Rezepte reicher. Eines davon ist das Arme Ritter/French Toast Rezept, dass ich als Frühstück einfach liebe 🙂

Für etwa 4 normale Toasts braucht ihr:

  • 4 Toastscheiben (welch Überraschung)
  • 2 Eier
  • 30g Zucker (ihr könnt auch mehr nehmen)
  • 50-60ml Milch
  • 1/2 Packung Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

Schneidet die Toastscheiben am Besten in der Mitte auseinander, dann wird es meiner Meinung nach besser. Ihr verrührt die Zutaten einfach mit einer Gabel, weicht die Toastscheiben ein und gebt das ganze in einer heiße Pfanne mit Butter. Dann auf beiden Seiten gut anbraten und fertig 🙂

Ihr könnt das Ganze dann pikant oder, wie ich, süß essen. Beim Pikanten würde ich allerdings den Zucker im „Gemisch“ weglassen 😉

Bei mir besteht das alles dann aus Rosinen, Zimt und braunem Zucker 🙂

Mahlzeit 😀

Advertisements

2 Kommentare zu “[Foodporn] Arme Ritter

  1. Das Rezept ist aber weder besonders neu noch besonders kanadisch, oder? ^^
    Gabs jedenfalls öfter in meiner Kindheit und ist in der Tat sehr lecker 🙂

    Gefällt mir

Hey Ho, ich freue mich über jeden Kommentar, Kritik und Lob. Erzählt mir einfach was :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s